Wo bleibt die dritte Aufklärung?

Wo bleibt die dritte Aufklärung?
Soziale Medien fördern das Schwarz-Weiß-Denken und die Komplexitätsreduktion

FAZ-Artikel vom 11.11.2021 von Marianne Leuzinger-Bohleber

und

Leserbrief zu Marianne Leuzinger-Bohleber in der FAZ vom 11.11.2021 von Klaus Grabska (Vorsitzender der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft)

Weiterlesen ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Innere Spannungen und äußere Herausforderungen

Weiterlesen ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Bericht über die Online-Tagung des Ethikvereins

Weiterlesen ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------

23. englischsprachige KtK

vom 11.-12.Juni 2021 – nicht London, aber Online

Die 23. englischsprachige kasuistisch-technische Konferenz musste in diesem Jahr aus Pandemiegründen online stattfinden, aber dank des intensiven organisatorischen und technischen Engagements durch Gisela Klinckwort und die AG Kasuistik hat sie stattgefunden! Und so wurde die Konferenz trotz fehlender persönlicher Präsenz zu einer faszinierenden, fachlich bereichernden und auch persönlich berührenden Erfahrung.

Weiterlesen ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Meeting Societies on Education am 28.5.2021, ein Bericht

Weiterlesen ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Bericht von der Onlinetagung zur Zukunft der Psychoanalytischen Ausbildung an den Instituten der DPG

Weiterlesen ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Bericht von der Jahrestagung der DPG 2021

(Un-)Gewissheiten – Psychoanalyse zwischen Common Ground und Diversität von Christiane Bakhit

Weiterlesen ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Zur ersten Online-Jahrestagung der DPG von
Dr. phil. Celine Degenhardt

Liebe Frau Kreuzer-Haustein,

ich hatte den Wunsch, direkt nach der Jahrestagung ein paar Gedanken rückzumelden und vielleicht beizutragen zu einem Austausch über das Covid-bedingte Format

Weiterlesen ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Covid-19, Ursula Kreuzer-Haustein

Covid-19 hat unser soziales Leben und unser analytisches Arbeiten innerhalb eines Jahres in einem noch nicht abzuschätzenden Ausmaß verändert. Dokumente aus Vor-Corona-Zeiten (Fotos, Filme) mit Menschen, die eng beieinander sind, sich umarmen, 

Weiterlesen ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Reaktionen zu Covid-19, Sabine Warneke

Liebe Frau Kreuzer-Haustein,

es ist ein paar Wochen her, dass ich Ihre Mail mit dem Gedankenanstoß zu Covid-19 gelesen und aufbewahrt habe. Mich hat Ihr Text auf eine Weise berührt, die ich zunächst gar nicht fassen konnte.

Weiterlesen ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Reaktionen zu Covid-19, Eva Rosenau

Liebe Frau Kreuzer-Haustein,

vielen Dank für die Idee und Initiative, sich in solcher Form unter analytischen Kollegen auszutauschen.

Weiterlesen ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Reaktionen zu Covid-19, Dr. Friedrich Roller

Liebe Uschi,
 
vielen Dank für den sehr schönen Beitrag zu Covid mit Deinen sehr differenzierten und anregenden Gedanken!
Einen Deiner Aspekte will ich etwas ausweiten, obwohl mir meine Gedanken ziemlich trivial vorkommen:
 

Weiterlesen ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Reaktionen zu Covid-19, Dr. Bettina Steinberger

Sehr geehrte Frau Kreuzer-Haustein,

vielen Dank, dass Sie mit Ihrem Beitrag zum Thema Covid 19 eine Debatte innerhalb der DPG anregen möchten und darum bitten, eigene Gedanken mitzuteilen.

Weiterlesen ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Reaktionen zu Covid-19, Christian Feller

Liebe Frau Kreuzer-Haustein,

vielen Dank für Ihren wunderbaren Beitrag und die damit verbundene Initiative. Was Sie geschrieben haben, hat mich sehr angerührt, aber auch inspiriert.
 

Weiterlesen ...

----------------------------------------------------------------------------------------------------